Knall auf Fall - die Urmutter des Bielefelder Improtheaters!

Herzlich Willkommen bei Knall auf Fall - der Urmutter des Bielefelder Improtheaters!

Knall auf Fall ist die Urmutter des Bielefelder Improtheaters, wir haben den Theatersport 2003 nach Ostwestfalen-Lippe gebracht!

Fühlen Sie sich eingeladen, auf unseren Seiten zu stöbern! Kommen Sie in eine unserer Shows oder buchen Sie uns für ihr Event! Wir freuen uns drauf! Und das Publikum spielt dabei stets die zentrale Rolle!

 

  1. 5
  2. Wir sind KNALL AUF FALL, das erste Improvisationstheater aus der ostwestfälische Metropole Bielefeld!
  3.  
  4. 4
  5. Wir zählen gerne von 5 an rückwärts, denn dann beginnt das Feuerwerk der Kreativität!
  6.  
  7. 3
  8. Ihre Vorgaben werden in einem abendfüllenden Programm spontan in Szene gesetzt!
  9.  
  10. 2
  11. Eine Weltpremiere jagt die nächste ... Dramatisch! Lustig! Einmalig!
  12.  
  13. 1
  14. Kommen Sie ruhig unvorbereitet, denn wir sind es auch!
  15.  
  16. Los
  17.  

Aktuelles

Knall auf Fall wünscht allen Freunden und Fans frohe Weihnachten! Lasst es im nächsten Jahr krachen!

 

 

Schon Tradition hat unsere Weihnachtsshow, die dieses Jahr am 16.12.2016 stattfindet! Da wird nicht nur gesungen und auf spezielle Improart gewichtelt - wir nehmen gemeinsam mit euch, frei nach dem Motto "the same procedure as every year?", auch alle schönen, geliebten und gehassten Bräuche und Rituale rund ums Fest aufs Korn! Wir freuen uns auf euch.

 

Vorschau auf Januar 2017

 

Bereits der Januar wird der Knaller! Wir haben Gäste da! Zum ersten Mal begrüßen wir am 20.1.2017 die 5te Dimension aus Hannover im Movie und freuen uns schon jetzt nen Keks!

 

 

Fernsehbeitrag Kanal 21/ Nrwision

 

Christine und Johanna von Knall auf Fall durften im Studio zu Gast sein und über unsere Arbeit vor und hinter den Kulissen berichten! Es war ein schönes Interview (mit Fliege im Studio), bei dem die beiden sich pudelwohl gefühlt haben. Kompliment ans Team!

Weiterhin wurden wir mit der Kamera auf das Improfestival Osnabrück begleitet, wo wir das erste "Missbrauchsmusical" der Improtheatergeschichte performt haben. Danke an die großartigen Jungs von 12 Meter Hase, die das heikle Thema wunderbar mit uns umgesetzt haben!

Zum vollständigen Videobeitrag geht es hier.

 

 

Intercity-Maestro in Osnabrück

 

12 Spieler und Spielerinnen aus insgesamt 7 Improgruppen aus Osnabrück, Bielefeld, Hannover, Oldenburg und Lüneburg fochten den Sieger des Abends aus... Für uns sprang ein Platz 3 heraus! Ein toller Abend wars mit Kollegen von Improvisorum, den Sportfreunden Haseglück, 5th Dimension, 12 Meter Hase, Szene 52 und anderen...!